Schluss

Hei­drun und Rein­hard Scheler öff­ne­ten das Bier­st­üb’l „Schels“, im unte­ren Dorf, am 28. Sep­tem­ber 2014 zum letz­ten Mal. Nach­dem Lis­sa Büch­ner die Gast­stät­te zur Lin­de „Gustl“ bereits 1998 schloss, exis­tiert nun in Heu­bisch über­haupt kei­ne Gast­stät­te mehr.